header

Gemein­sam helfen helfen.

Die wichtigsten Ziele der CaritasStiftung auf einen Blick:

  • Bekämpfung der Armut und ihrer Folgen
  • Stärkung von Familien, Kindern und Jugendlichen
  • Hilfe für Menschen mit Behinderung, für kranke und sterbende Menschen
  • Integration von Menschen am Rande der Gesellschaft

Die Stiftung unterstützt Projekte, die diesen Zielen dienen und bei denen staatliche Förderung oder sonstige Finanzierungsquellen nicht oder nicht in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen.

Die CaritasStiftung für das Erzbistum Paderborn nimmt somit teil an dem Auftrag der Kirche, Nächstenliebe erfahrbar zu machen und soziale Gerechtigkeit zu fördern.

Nach „lieben“ ist „helfen“ das schönste
Zeitwort der Welt.Bertha von Suttner

Spenden & helfen

Es gibt viele Wege, zu spenden…

Ihre Spende bewirkt viel: Sie hilft, das Leben vieler Menschen dauerhaft zu verbessern. Ob einmalig oder regelmäßig - jeder Euro schenkt neue Hoffnung. Ob als interessierter Mensch, Unternehmen oder Schulklasse - jede Hilfe ist wichtig und kommt bei Menschen an, die Ihre Unterstützung brauchen. Stärken Sie Kinder, geben Sie Wohnungslosen Hoffnung, bekämpfen Sie Sucht-Erkrankungen, unterstützen Sie Menschen mit Beeinträchtigungen, schenken Sie alten und kranken Menschen Geborgenheit.
Zu unserem Spendenformular

Stiften & helfen

Sie können mit Ihrem Vermögen viel Gutes bewirken…

Unter dem Dach der CaritasStiftung für das Erzbistum Paderborn können Privatpersonen, aber auch juristische Personen, wie zum Beispiel ein sozial engagierter Verein eine eigene Stiftung gründen. Alternativ können Sie uns zum Beispiel auch mit einem Stifterdarlehen oder einer Zustiftung unterstützen. Weiterführende Informationen finden Sie hier.
Sprechen Sie uns gerne an!

Gutes tun und Steuern sparen.

Ihre Spende können Sie von der Steuer absetzen.

Als Privatperson können Sie Spenden an die CaritasStiftung mit  jährlich bis zu 20 Prozent Ihrer Gesamteinkünfte als Sonderausgaben geltend machen.
Als Unternehmen sind es bis zu vier Promille der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter, die Sie als Spendensumme von der Steuer absetzen können.

Die CaritasStiftung für das Erzbistum Paderborn ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Bei gemeinnützigen Stiftungen fallen weder Schenkungs- noch Erbschaftssteuer an. Somit kommt das von Ihnen zur Verfügung gestellte Kapital ungeschmälert dem Stiftungszweck zugute.
Der Gesetzgeber gewährt bei Zuwendungen an die CaritasStiftung und die unter ihrem Dach gegründeten Stiftungen einen die Steuer mindernden Abzug vom steuerpflichtigen Einkommen. Damit honoriert der Staat das private Engagement und den finanziellen Einsatz der Bürgerinnen und Bürger.